Das war der Tag der offenen Tür am 12.08.2012 auf der Keller-Ranch

 

Jubiläums-Stau auf der B42
Besucher-Ansturm zum Tag der offenen Tür Tierhilfeverein Kellerranch e.V.

 

Erst als der 1. Stadtverordnete, Ralf Möller, sich auf den Weg zur Kellerranch machte, um zum 10-jährigen Jubiläum des Tierhilfevereins Kellerranch e.V. persönlich zu gratulieren, entspannte sich die Situation. Er bat kurzerhand unsere Freunde und Helfer der Polizeistation DA-Arheiligen, die Verkehrsregelung zu übernehmen. Vorausgegangen war die Radiomeldung „Stau auf der B42 ab Segmüller in Richtung Büttelborn“. Die Jubilare hatten bis dahin davon nichts mitbekommen, denn auch auf dem Gelände der Kellerranch bildeten sich lange Schlangen. Maurizio (RTL Bauer sucht Frau) war mit seinem Spezial-Ofen zur Pizza-Produktion angereist, das Metzger Hamm-Team brutzelte Wurst und Pommes im Akkord, das Kellerranch-Team wirbelte in der Kuchen- und Getränke-Station.

 

Doch damit nicht genug, vor der Lostrommel und der Gewinnausgabe der Tombolapreise sah es nicht anders aus. „Besonders haben wir uns über die beiden jungen Gewinnerinnen der Hauptpreise gefreut, so Karl-Heinz Keller, 1. Vorsitzender des Tierhilfevereins. Bereits seit Jahren stehen Kinder bei uns im Mittelpunkt und lernen hier den verantwortungsvollen und achtsamen Umgang mit den Tieren.“ Aus Datenschutzgründen veröffentlichen wir nicht die Namen und Bilder der Kinder. Soviel sei jedoch gesagt. Die Mädchen sind zwischen 8 und 12 Jahren. Die jüngere gewann das Mountenbike, gespendet von BikeMaxx, die ältere den von Media-Markt gespendeten Flachbildfernseher. Auf die Frage des Moderators, ob das Fahrrad nicht zu groß sei, antwortete die kleine Gewinnerin “Ich wachse ja noch“ und die größere möchte ihrem Opa den Fernseher schenken.

 

Eine weitere Attraktion bildete die Vernissage des weltbekannten Künstlers Horst Nungesser, der von Oxana Helmke und Christiane Federspiel begleitet wurde, die ebenfalls ihre Kunstwerke ausstellten.

 

Für den Ohrenschmaus sorgte die aus Gelnhausen angereiste Lifeband „GAUDIMAKER ... da wackelte die Hütte“ mit Mallorca-, Schlager-, Top40- und Disco-Hits. Sowohl die Bandmitglieder als auch Maurizio Moretti spendeten ihre Gagen.

 

Das weitere Rahmenprogramm bildete Ponyreiten, Torwandschießen, Hüpfburg, Flohmarkt, Infostände, Führungen über das Tiergelände u.v.m. Anstelle von Geschenken hatte der Verein um Geldspenden für den Bau weiterer artgerechter Tierunterkünfte, Baumaterial für die Instandhaltung der bestehenden Tiergehege sowie die Versorgung und tierärztliche Betreuung der Tiere gebeten. Nicht nur mit einem Infostand, sondern auch mit einem Scheck im Gepäck reiste der Tierschutzverein „Tierisch Happy“ an und übergab 200 €.

 

Für den Neubau des Tierheims, der sich inzwischen in der Planungs-Endphase befindet, überreichte Andrea Rotter, Filialleiterin der Sparkasse Gräfenhausen einen Scheck in Höhe von 250 €.

 

Am Ende dieses im positiven Sinne aufregenden und ereignisreichen Tages waren sich alle Helfer/innen vor und hinter den Kulissen des Kellerranch-Teams einig. So etwas hatten wir noch nie, das war gigantisch, über 2000 Besucher hatten die Kellerranch geentert.

 

Nach dem Fest ist vor dem Fest. Bereits am 26. August zwischen 11 und 16 Uhr lädt Werner Hotz mit dem Tanzclub Just Dance Weiterstadt e.V. zum diesjährigen Open Air Family Line Dance Frühschoppen auf das Kellerranch-Gelände ein. Damit auch die Eltern unbeschwert Essen, Trinken und Line Dance-Tanzen genießen können, werden die kleinen Besucher liebevoll von Erzieherinnen mit Kinderprogramm betreut. Ein kostenloser Shuttle fährt zu jeder vollen Stunde vom Hallenbad bis zur Kellerranch und zurück. Der Eintritt beträgt 3,00 €, für Kinder ist der Eintritt frei. Die Hälfte der Einnahmen gehen als Futterspende an den Tierhilfeverein. Die Teams des Tanzclubs und der Kellerranch freuen sich auf ein neues Event.



Wir danken sehr herzlich allen genannten und nicht genannten Firmen sowie Vereinen, Freunden, Bekannten, Verwandten und sonstigen Privatpersonen, die unsere Tombola mit Sach-, Gutschein- und Geldspenden unterstütz haben.



Aktion Tierirsch Happy e.V., Dreieich
Augenoptik Thierfelder, Erzhausen
Bikemax und Skimax, Weiterstadt
Blumengärtnerei Brunner, Weiterstadt
Copycosmos Heiss & Himmler, Darmstadt
Deutsche Post Filiale, Weiterstadt
Fundgrube Leißler GmbH, Riedstadt-Wolfskehlen
Hamm Feinkost GmbH, Griesheim
McDonald’s, Weiterstadt
Media-Markt GmbH, Weiterstadt
Natursteinservice Philippi, Weiterstadt
Pfungstädter Brauerein, Pfungstadt
Schalltec GmbH, Mörfelden-Walldorf
Skoda Auto Deutschland GmbH, Weiterstadt
Sparkasse Darmstadt, Filiale Gräfenhausen
Stadt Weiterstadt, Weiterstadt
Tegut, Weiterstadt
Township Handelsagentur, Pfungstadt
Vereinigte Volksbank, Griesheim