Startseite >> Archiv >> 2013 >> Veranstaltungen 2013 >> Sommer Ferienspiele 2013

Das waren die Sommer-Ferienspiele vom 22. bis 26. Juli 2013

 


Nach der Ausrichtung der Ferienspiele in den vergangenen Jahren, haben wir nun schon eine gewisse Routine, was den Ablauf angeht. Für die Neuen ist es jedoch immer wieder ein Abenteuer, auf das sie sich schon wochenlang vorher freuen.

So starteten wir wieder mit der Begrüßung durch Karl-Heinz Keller, nach dem Kennenlern-Spiel, Basecaps bemalen auch die Führung der Kinder durch die Ranch übernommen hat. Anschließend hatten die Kinder wieder einiges zu tun, um bei der Tier-Rallye die richtigen Antworten herauszufinden.

Bei folgenden Routinearbeiten haben die Kinder mit sehr viel Elan geholfen:
Ponys putzen, die Gehege der Affen, Schildkröten, Frettchen und Hasen wurden gereinigt.

Immer wieder gerne werden die Hufeisen verziert, das Ferienspiel-Bild gemeinsam ausgemalt, die Hunde spazieren geführt und mit ihnen gespielt. Die Ponys durften geritten und bewegt werden.

Damit auch Spiel uns Spaß nicht zu kurz kamen, hatten die Jugendbetreuerinnen Apfeltauchen, Mohrenkopfwettessen und eine Wasserschlacht vorbereitet und selbst so einiges abbekommen.

Alles in allem wieder tolle Sommer-Ferienspiele, für die die Ferienspielkinder wieder eine Teilnahme-Urkunde überreicht bekamen.



Ingrid Günkel/August 2013
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit