Startseite >> Termine & Veranstaltungen 2015 >> Pferde-Führereschein für Kinder 2015

 

Das war der Pferde-Führerschein 2015

Auch der Regen von oben konnte nicht verhindern, dass die jungen Amazonen sich am 29. Mai 2015 auf der Kellerranch einfanden, um den Pferde-Führerschein zu erwerben.
Nach einer kleinen Einführung ging es ans Putzen der Pferde, während die Betreuerinnen viel Wissenswertes zu den Bedürfnissen und den Umgang mit Pferden erklärten.Anschließend ging es auf den Reitplatz, auf dem bereits kleine Hindernisse aufgebaut waren. Die Mädchen lernten die verschiedenen Führpositionen, wie man ein Pferd rückwärts richtet und es fehlerfrei über ein Hindernis führte.
Zwischendurch gab es eine kleine Stärkung im Aufenthaltsraum, in dem dann auch die kleine Prüfung am Ende des Kurses stattfand.

Alle Mädchen hatten gut aufgepasst und erhielten zum Abschluss das 1 x 1 der Pferdefreunde, ein kleines Geschenk und natürlich den Pferde-Führerschein.
Trotz schlechtem Wetter hat es allen viel Spaß gemacht und wir freuen uns auf ein Wiedersehen – bei einem der nächsten Feste oder in den Sommerferien, wenn es heißt: Runter vom Sofa und raus auf die Kellerranch, um die Tier-Rallye zu absolvieren (montags bis samstags). Gegen eine kleine Spende gibt es im Büro die Fragebögen und den Lösungsbogen für eine erwachsene Begleitperson.

 
Ingrid Günkel/19.06.2015
Presse- und ÖffentlichkeitsarbeitFotos: Imke Kalbfleisch, Günther Kauf

 

Pferde-Führerschein

für Kinder 2015

 

Auch in diesem Jahr können Kinder zwischen 8 und 12 Jahren in einem Kurs den Pferde-Führerschein erwerben. Dieses Seminar richtet sich an Kinder, die noch keine Erfahrung mit Pferden oder Ponys haben, sich aber schon lange den Kontakt zu einem Pferd wünschen.
In einer theoretischen Einführung lernen die Kinder das 1 x 9 der Pferdefreunde. Anschließend wird das Pferd gepflegt und geputzt.
 

In Teams und mit Hilfe einfacher Übungen, zunächst ohne, dann mit dem Pferd, erlernen sie die Grundlagen des Führens und Folgens und die verschiedenen Führpositionen. Dabei wird nach und nach der Schwierigkeitsgrad erhöht, z.B. Führen von Wendungen, Kreisen, Slalom, über Hindernisse laufen, Anhalten.
Am Ende steht eine kleine Prüfung, nach der die Kinder den Pferde-Führerschein erhalten.


Grundlagenvermittlung:
Was brauchen Pferde, um glücklich zu sein?
Was fressen Pferde?
Wie verhalte ich mich in ihrer Gegenwart?
Wie führe ich ein Pferd richtig?

Mitzubringen sind:
Stalltaugliche Kleidung
Festes Schuhwerk (Gummistiefel oder Turnschuhe)
Evtl. Sonnenschutz
Evtl. wetterfeste Kleidung (falls das Wetter nicht mitspielt)
Gute Laune

Von uns bekommt Ihr:
Wasser und Apfelschorle
Heiße Schokolade, wenn’s kalt sein sollte
Eine Kleinigkeit zum Essen
Nach der Prüfung den Pferde-Führerschein
Das Poster „1 x 9 der Pferdefreunde“

 

 

Termin: Freitag, 29. Mai 2015
Dauer: 14.00 bis 18.00 Uhr
Kosten: 45,00 €
Teilnehmer: mindestens 6, maximal 12 Kinder
Teilnahme: erfolgt auf eigene Gefahr
Anmeldeschluss: 15. Mai 2015 - verlängert bis 23. Mai
Anmeldung: nur per e-Mail unter kontakt@kellers-ranch.de
Die Plätze werden in der Reihenfolge des Eingangs
der e-Mail-Anmeldungen vergeben.