5. Juni 2013

Großeinsatz auf der Kellerranch

Freiwilligentag der Firma Life Technologies GmbH Darmstadt

 

30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Deutschland-Niederlassung haben sich im Rahmen des weltweiten Projektes „Global Volunteer Day“ an dem Freiwilligen-Tag mit ihrem Einsatz auf der Kellerranch beteiligt. So fanden sich in der Vormittags- und Nachmittagsschicht am 5. Juni jeweils 15 Personen auf unserem Gnadenhof ein, um uns tatkräftig bei der Versorgung der rund 300 Tiere, Instandhaltungs- und Routinearbeiten zu unterstützen

 

Life Technologies ist eines der weltweit führenden Biotechnologieunternehmen. Deren Produkte, Reagenzien und Dienstleistungen für den Life Science Bereich helfen Wissenschaftlern in ihrem Bestreben, die Lebensbedingungen für die Menschen kontinuierlich zu verbessern. Insbesondere die Bereiche molekularmedizinische Forschung, Stammzell-Forschung, Lebensmittelsicherheit und Tiergesundheit sowie die Forensik des 21. Jahrhunderts stehen dabei im Fokus.

 

Über das Freiwilligenzentrum in Darmstadt waren die Mitarbeiter auf unseren Gnadenhof aufmerksam geworden und hatten sich im internen Organisations-Team dann für den Projekttag auf bei uns in Weiterstadt entschieden.

Nicht nur über personelle Unterstützung konnten sich die Tiere und unser Team freuen, sondern auch über Geld- und Sachspenden, die innerhalb des Unternehmens für dieses Projekt gesammelt wurden.

 

In der Mittagspause trafen sich dann die Helfer/innen zum gemeinsamen Mittagessen, das Rosi Sitzler vom Kellerranch-Team für alle Anwesenden zubereitet und gespendet hatte.

 

Unser 1. Vorsitzende Karl-Heinz Keller ist von diesem Einsatz begeistert und bestätigt: Viele notwendige Arbeiten konnten innerhalb dieses Projektes erledigt werden und am Ende des Tages war dies auch auf dem ganzen Gelände der Kellerranch sichtbar.

Auch das Mitarbeiter-Team Life Technologies zieht ein positives Fazit: Wir haben viele unterschiedliche Tiere, ihre Schicksale und die damit verbundenen vielfältigen Aufgaben kennen lernen dürfen.

 

Nach diesem ereignisreichen Tag werden wir dem Verein verbunden bleiben.

Infos gibt es unter www.lifetechnologies.com

 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen.

Herzlichen Dank für diese großartige Unterstützung.

Many thanks for this great support.

 

Karl-Heinz Keller & das Kellerranch-Team

1. Vorsitzender