Dana  
 

 

unsere Hündin Dana

   
 Name: Dana
   
 Geburtsdatum: 08.11.2015
   
 Ankunft: 08.11.2015
   
 Geschlecht: weiblich
   
 Besonderheiten: nicht zu vermitteln
   
 Paten:

weitere gerne gesehen

 
 

Dana’s Mutter hat ihre Welpen bei uns auf die Welt gebracht. Mama ist ein Bordercollie und Papa ein Großpudel, also eine gelungene Mischung, nicht nur vom Aussehen, sondern auch von den charakterlichen Eigenschaften her. Schon bei der Geburt stand fest, dass eines der Mädels bei uns bleiben wird und später einmal die „Arbeit“ von Soy als Besuchshund im Seniorenheim übernehmen soll. Doch bis dahin darf Dana unbeschwert bei uns aufwachsen und wird von Soy an die Pfote genommen und erzogen.

 

Denn Dana kennt (noch) keine Grenzen, wenn es darum geht, Dinge zu tun, die sich alle anderen Hunde auf der Kellerranch bisher nicht erlaubt haben.

 

So springt sie einfach mitten auf den gedeckten Tisch und stört sich nicht an den essenden Menschen. Oder sie holt sich vom Tisch einfach einen Schlüsselbund, als wäre es das selbstverständlichste von der Welt. Selbst Karl-Heinz und Jutta Keller verschlägt es die Sprache, was dies kleine Energiebündel alles anstellt.

 

Stand: 11.02.2016 – Fortsetzung folgt!

     

 

  Kara  
 

 

unsere Hündin Kara

   
 Name: Kara
   
 Geburtsdatum: ca. 2011
   
 Ankunft: 08/2013
   
 Geschlecht: weiblich, kastriert
   
 Besonderheiten: nicht zu vermitteln
   
 Paten:

weitere gerne gesehen

 
 
Kara ist eine Frazösische Bulldogge wurde in einem anderen Tierheim abgegeben und sollte bis zur Vermittlung in einer Pflegefamilie bleiben, weil sie mit dem Tierheim-Alltag nicht zurecht kam. Leider war der bereits vorhandene Familien-Hund sehr eifersüchtig und so kam Kara zu Sascha Keller als Pflegehund. Innerhalb einer Stunde hatte sie ihn mit ihrem Charm und den rassetypischen Grunzlauten um ihre kleinen Stempelpfoten gewickelt. Hinzu kam, dass Kara Sascha Keller auf Schritt und Tritt bei der täglichen Arbeit „hilft“ und alle anderen Gnadenbrot-Tiere als ihre Familie betrachtet. Damit hat sie es endgültig geschafft und sich einen Stammplatz auf der Kellerranch erobert.
     

 

  Sally  
  unsere Hündin Sally    
 Name: Sally
   
 Geburtsdatum: ca. 2007
   
 Ankunft: 20.11.2012
   
 Geschlecht: weiblich
   
 Besonderheiten: nicht zu vermitteln
   
 Paten:

weitere gerne gesehen

 
 
Sally wurde im November auf einer vierspurigen Straße in Mainz gefunden und ins Tierheim gebracht. Ihre Vorgeschichte finden Sie hier.
In der Nacht zum 13. Januar 2013 hat sie in einer sehr schweren Geburt 5 Welpen das Leben geschenkt. Sally hat sich inzwischen prächtig entwickelt. Ihre Ängstlichkeit hat sie verloren, spielt und tobt gerne mit den anderen Hunden. Ihr Lieblingsplatz ist allerdings das kleine Büro, das sie sich mit Jutta Keller teilt. Die beiden würden glatt den Wettbewerb „Kollege Hund“ des Deutschen Tierschutzbundes gewinnen.
     

 

  Fussel  
 
unser Hund Fussel
   
 Name:
 
Lina, genannt Fussel
   
 Geburtsdatum: 02-2012
   
 Ankunft: 30.03.2012
   
 Geschlecht: weiblich, kastriert
   
 Besonderheiten: nicht zu vermitteln
   
 Paten:

weitere gerne gesehen

 
 

Fussel ist eine kleine Spitzhündin, die als Welpe mit einem tschechischen Tiertransporter am 01.03.2012 auf der A61 bei Schifferstadt verunglückte. Über eines der 4 Tierheime, auf die die 113 Hunde aufgeteilt wurden, kam Fussel dann zum Aufpäppeln zu uns, weil sie viel zu früh von ihrer Mutter getrennt worden war. Inzwischen hat sie das Kommando über das Hunderudel übernommen – glaubt sie zumindest – und hat bei uns einen Ausbildungsvertrag als „Ungeziefer-Politesse“ bekommen.

     

 

  Fine  
  unsere Hündin Fine    
 Name: Fine
   
 Geburtsdatum: ca. 02-2011
   
 Ankunft: 28.04.2011
   
 Geschlecht: weiblich, kastriert
   
 Besonderheiten: nicht zu vermitteln
   
 Paten:

weitere gerne gesehen

 
 
Fine ist ebenfalls eine Spitzhündin, allerdings etwas größer als Fussel. Sie wurde als Welpe vor einem Einkaufsmarkt ausgesetzt und verbrachte ihre erste Zeit in einem Tierheim. Durch die Initiative "Gemeinsam besser" kam sie zu und fand als „Ungeziefer-Politesse“ eine Anstellung bei uns. Sie hat große Freude an ihrer „Arbeit“ und hat inzwischen die Ausbildung von Fussel selbst in die Pfoten genommen.
     

 

  Soy  
  unsere Hündin Soy    
 Name: Soy
   
 Geburtsdatum: 17.02.2008
   
 Ankunft: 17.02.2008
   
 Geschlecht: weiblich, kastriert
   
 Besonderheiten: nicht zu vermitteln
   
 Paten: weitere gerne gesehen
 
 
Soy ist eine Bordercollie-Mix-Hündin, deren Mutter bei uns bereits trächtig als Pensionshund aufgenommen wurde. Der Besitzer konnte sich nicht mehr um seinen Hund kümmern. Nachdem Geschwister und Mutter vermittelt waren, hat sie sich zum größten Schoßhund im wahrsten Sinne des Wortes entwickelt. Sie ist ausgesprochen kinderfreundlich, verträglich mit Artgenossen sowie allen Tieren bei uns auf der Kellerranch. Und sie ist sehr intelligent – Menschen manipulieren findet sie großartig. Ihr Motto lautet: Wenn du nicht mit mir spielst, bring ich dir mein Spielzeug und spiele mit dir.
Seit Januar 2015 hat Soy die verantwortungsvolle Aufgabe übernommen, in Begleitung unserer ehrenamtlichen Helferin Regina Bierach, regelmäßig die Bewohner im Seniorenheim Olystift in Gräfenhausen zu besuchen. Zum ausführlichen Bericht geht es hier:
     

 

  Lusy  
 
unsere Hündin Lusy
   
 Name: Lusy
   
 Geburtsdatum: 01.06.2006
   
 Ankunft: 09.07.2007
   
 Geschlecht: weiblich, kastriert
   
 Besonderheiten: nicht zu vermitteln
   
 Paten: weitere gerne gesehen
 
 

Lusy ist eine Bordercollie-Hündin und kam von einem Tierheim zu uns. Als Hütehund hätte Lusy gut auf unser Gelände gepasst, denn es gibt immer freilaufende Tiere zu hüten und sie hätte eine artgerecht Aufgabe gehabt. Doch es kam anders. Lusy wollte nicht nur hüten, sondern auch verteidigen. Nach 3 kleinen Beißvorfällen musste sie in den großen Hundeauslauf zu Bernhardiner-Hündin Nina einziehen. Da Nina inzwischen gestorben ist, haben wir Lusy zur eigenen Sicherheit separat untergebracht. Sascha Keller vertraut sie, er nimmt sie deshalb jeden Abend mit in seine Wohnung. Gassigehen ist jedoch nur mit Maulkorb möglich.