Folgende Papageien & Sittiche suchen ein neues Zuhause.



 

Tiervermittlung und Aufnahme von Abgabetieren ausschließlich nach vorheriger

telefonischer Terminvereinbarung!
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir zum Wohle unserer
Tiere keine Ausnahme machen können.

 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Sascha Keller.

 

Von uns geforderte Voraussetzungen für die Vermittlung von Papageien in private Haltung
Vorraussetzung Vermittlung.pdf
PDF-Dokument [432.7 KB]
Einstelldatum: 08.05.2016 – Auf dem Foto zusammen mit Falco

Gelbbrustara

 

 

Name:

Apollo
Geburtsdatum: 10.05.2015
Ankunft: 17.02.2016
Geschlecht: männlich
Besonderheiten:

gechipt & registriert

 

 

Beschreibung:

Apollo ist eine Nachzucht aus einem anderen Vogelschutzverein und wurde an uns übergeben, weil er nicht bei den Elterntieren bleiben konnte.

Da er nicht zahm ist, wird er nur in sehr erfahrene Hände in großzügige Volierenhaltung vermittelt.

 

Abzugeben mit Schutzvertrag gegen Schutzgebühr nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung.

Einstelldatum: 08.05.2016 – Auf dem Foto zusammen mit Apollo

Gelbbrustara

 

 

Name:

Falco
Geburtsdatum: 14.05.2015
Ankunft: 17.02.2016
Geschlecht: männlich
Besonderheiten:

gechipt & registriert

 

 

Beschreibung:

Falco ist eine Nachzucht aus einem anderen Vogelschutzverein und wurde an uns übergeben, weil er nicht bei den Elterntieren bleiben konnte.

Da er nicht zahm ist, wird er nur in sehr erfahrene Hände in großzügige Volierenhaltung vermittelt.

 

Abzugeben mit Schutzvertrag gegen Schutzgebühr nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung.

Einstelldatum: 29.02.2016

Venezuela-Amazone

 

 

Name:

Billy
Geburtsdatum: 01.01.2001
Ankunft: 14.02.2016
Geschlecht: unbekannt, DNA angefordert
Besonderheiten:

 

 

 

Beschreibung:

Billi wurde zusammen mit seinem Partner Bobby bei uns abgegeben. Beide wurden 3 Jahre lang in dem abgebildeten „Zwergen-Käfig“ gehalten.  Bobby ist leider inzwischen gestorben.

Für den scheuen Billy suchen wir nun ein artgerechtes zuhause mit großzügiger Voliere zu einem bereits vorhandenem Artgenossen dazu oder mit einer unserer Amazonen.

 

Abzugeben mit Schutzvertrag gegen Schutzgebühr.

Einstelldatum: 22.08.2015

Maximilianpapagei

 

 

Name:

Amiko
Geburtsdatum: unbekannt
Ankunft: 06.12.2014
Geschlecht: unbekannt
Besonderheiten:

gechipt und registriert

 

 

Beschreibung:

Amiko wurde in einem anderen Tierheim abgegeben und uns zur Unterbringung und Vermittlung übergeben. Er ist handzahm, aufgeschlossen und neugierig.

 

Zu vermitteln zu einem bereits vorhandenen Artgenossen dazu oder zusammen mit einem unserer Papageien. Die Vergesellschaftung übernehmen wir in unseren eigenen Gehegen.

Einstelldatum: 07.08.2015


Venezuela-Amazonen

 

Name:

Murmel
Geburtsdatum: unbekannt
Ankunft: 14.05.2015
Geschlecht:

männlich lt. DNA

Besonderheiten:

gechipt und registriert

 

Name: Katy
Geburtsdatum: unbekannt
Ankunft: 14.05.2015
Geschlecht: männlich lt. DNA
Besonderheiten: gechipt und registriert

 

 

Beschreibung:

Murmel und Kathy wurden zusammen abgegeben, da ihr Besitzer gestorben ist. Sie sind nur zusammen in großzügige Volierenhaltung zu vermitteln. Beide sind zugänglich und aufgeschlossen.

 

Abzugeben mit Schutzvertrag gegen Schutzgebühr nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung.

Einstelldatum: 12.05.2015


Kongo Graupapagei

 

 

Name:

Kaoty
Geburtsdatum: 1991
Ankunft: 28.02.2014
Geschlecht:

männlich lt. DNA

Besonderheiten:

gechipt und registriert

 

 

Beschreibung:

Kaoty kommt aus privater Haltung und ist in großzügige Volierenhaltung zu einem bereits vorhandenen Artgenossen zu vermitteln.

 

Abzugeben mit Schutzvertrag gegen Schutzgebühr.

Einstelldatum: 12.05.2015


Kongo Graupapagei

 

 

Name:

Coco
Geburtsdatum: unbekannt
Ankunft: 28.02.2014
Geschlecht:

männlich lt. DNA

Besonderheiten:

gechipt und registriert

 

 

Beschreibung:

Coco kommt aus privater Haltungund ist in großzügige Volierenhaltung zu einem bereits vorhandenen Artgenossen zu vermitteln.

 

Abzugeben mit Schutzvertrag gegen Schutzgebühr.

Einstelldatum: 12.05.2015


Gelbscheitelamazone

 

Name:

Lotte
Geburtsdatum: 2004
Ankunft: 29.04.2014
Geschlecht:

männlich lt. DNA

Besonderheiten:

gechipt und registriert

 

Gelbnacken-Gelbscheitel-Amazone

Name: Dago
Geburtsdatum: 1986
Ankunft: 30.03.2014
Geschlecht: männlich lt. DNA
Besonderheiten: gechipt und registriert

 

 

Beschreibung:

 

Lotte kommt aus einer privaten Bestandsauflösung und wurde uns zur Vermittlung übergeben. Er ist flugunfähig und ist ein aufgeschlossener, neugieriger und gesprächiger „Frauenpapagei“, Männern  gegenüber verhält er sich eher aggressiv. Er hat sich mit Dago vergesellschaftet und ist deshalb nur mit ihm zusammen abzugeben.

 

Dago Dago kommt aus einer privaten Bestandsauflösung und wurde uns zur Vermittlung übergeben. Er ist handzahm, aufgeschlossen, neugierig und plappert sehr gerne. Er hat sich mit Lotte vergesellschaftet  und  ist deshalb nur mit ihr zusammen abzugeben.

Einstelldatum: 12.04.2015

 

Blaustirnamazonen

 

 

 

Name:

Moritz
Geburtsdatum: ca. 1990
Ankunft: 24.10.2014
Geschlecht:

Moritz = weiblich lt. DNA

Besonderheiten:

gechipt und registriert

 

 

Beschreibung:

Moritz wurde zusammen mit einer anderen Blaustirnamazone abgegeben, weil der Besitzer gestorben ist.

Er sind umgänglich im Kontakt mit Menschen und wünscht sich ein neues zuhause in großzügiger Volierenhaltung mit einem bereits vorhandenen Artgenossen.


Abzugeben mit Schutzvertrag gegen Schutzgebühr nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung.


In unseren Volieren leben viele verschiedene Vögel,
die zum Teil ein neues Zuhause suchen.

Gerade bei Nymphensittichen, Wellensittichen, Kanarienvögeln und sonstigen Ziervögeln ist die Vermittlungsrate sehr gut, so dass wir diese Tiere nur in besonderen Ausnahmefällen einzeln oder in Gruppen hier auf der Homepage vorstellen.

Bitte rufen Sie einfach an und fragen nach der Vogelart, die Sie suchen.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Sascha Keller. Er ist auch stets darüber informiert, ob wir in absehbarer Zeit die gesuchte Vogelart von einem anderen Tierschutzverein, einer Zuchtauflösung oder aus einer Beschlagnahmung zur artgerechten Versorgung und Weitervermittlung bei uns aufnehmen.